Elektronische Publikationen
Universitätsbibliothek Wuppertal


 
Wuppertaler Psychologische Berichte 2002
Heft 1  
Wieland, Rainer und Krajewski, Jarek:
Psychische Belastung und Qualifizierung in neuen Arbeitsformen I: Zeitarbeit
Gesamtes Dokument (pdf) (ca. 801 KB)
Zusammenfassung:  
  Der Beitrag untersucht in einem Querschnittsdesign an 363 Zeitarbeitskräften psychische Belastungen und die aus ihnen resultierenden körperlichen Beschwerden. Darüber hinaus wird mittels eines kausalanalytischen Auswertungsverfahrens nach Zusammenhängen zwischen beanspruchungsoptimaler Arbeitsgestaltung und arbeitsimmanenter Kompetenzentwicklung gesucht. Die Ergebnisse der Studie dokumentieren eine im Vergleich zu traditioneller Arbeit stärkere psychische Belastung von Zeitarbeitskräften. Desweiteren konnten Kausalwirkungen zwischen beanspruchungsoptimaler Arbeitsgestaltung und a) sozialer Integration, b) körpericher Beschwerden und c) arbeitsimmanenter Kompetenzentwicklung nachgewiesen werden. Abschließend wird der Problemhorizont um eine integrative Analyse und Gestaltung bisher bagatellisierter Flexibilisierungsbelastungen erweitert.
Heft 2  
Themenheft:
Neue, flexibilisierte Arbeitsformen - Randbedingungen und Gestaltungsanforderungen
Gesamtes Dokument (pdf) (ca. 1,38 KB)
Aus dem Inhalt:  
  Vetrauensarbeitszeit - Merkmale einer gesunden und tragfähigen Praxis
(Rainer Wieland und Karin Scherrer)


Arbeitszeitgestaltung der Zukunft - Organisatorische und rechtliche Rahmenbedingungen und Callcenter als Anwendungsbeispiel
(Elke Timm)


Arbeitsrecht in Teleservice Centren: Ergonomische und datenschutzrechtliche Anforderungen an die Betreiber
(Karin Scherrer)


Trust - das Prinzip Vertrauen: Beginn eines neuen Diskurses
(Karin Scherrer)

Letzte Änderung: 23.01.2003